1970/71 erste Gründung einer Frauenfußballmannschaft in Walsleben

1974/75 Auflösung der Mannschaft

während dieser Zeit wurden Freundschaftsspiele und Kleinfeldtuniere bestritten (Gegner waren u.a.: Seehausen/Altmark, Messdorf, Redekin, Beetzendorf, Brandenburg)

3.06.1990 Neugründung der Frauenfußballmannschaft nach einem Gaudispiel zu Pfingsten

ab 1992 erster organisierter Spielbetrieb (Altmarkliga)

viele vordere Platzierungen und Hallen – Titel

2003 Pokalsieg

2004/05 Aufstieg in die Landesliga

2005/2006 Staffelsieg und Aufstieg in die Verbandsliga

2008/2009 3.Platz in der Verbandsliga

2009/2010 5. Tabellenplatz Verbandsliga – freiwilliger Abstieg in die Landesliga

2011/2012 1. Platz Landesliga Nord – Aufstieg in die Sachsen-Anhalt-Liga Nord

Gewinner Hallen-Supercup 2015/16

2016/2017 Spielgemeinschaft Walsleben/Rochau/Arneburg